Vereinsmeisterschaft 2017/2018

An alle Vereinsmitgliederinnen und Vereinsmitglieder,

 

wir stecken schon wieder mitten in unserer
DSB Vereinsmeisterschaft, sie geht noch bis
voraussichtlich Samstag, 16.12.2017

Jeder der möchte kann an einer oder mehreren Disziplinen teilnehmen.
Es können alle Disziplinen die im DSB Sporthandbuch aufgeführt sind und auf unseren Ständen geschossen werden dürfen, geschossen werden.
Wer zu den verschiedenen Disziplinen mehr bzw. weitere Informationen möchte kann sich gerne bei uns im Verein (u.a. Roter Ordner) informieren oder ihr schreibt uns einfach an.

Die gängigsten und am meisten geschossenen Disziplinen sind:

1.10 Luftgewehr
1.11 Luftgewehr Auflage
1.35 KK Gewehr/Scheibengewehr 100m
1.36 KK Gewehr 100m mit ZF Auflage
1.44 Kleinkaliber Gewehr Auflage 100m
1.58 o. Ordonnanz Gewehr offene Visierung
1.97 Ordonnanz Gewehr offene Visierung liegend SBSV
2.10 Luftpistole (40 Schuß)
2.11 Luftpistole Auflage
2.20 Freie Pistole (.22lfb) (bei uns leider aktuell nicht möglich.)
2.30 Olympisch Schnellfeuer (.22lfb)
2.40 Sportpistole (.22lfb)
2.45 Zentralfeuerpistole (.30 – .38)
2.53 Großkaliberpistole (9mm)
2.55 Großkaliber Revolver (.357)
2.59 Großkaliberpistole (.45 ACP)
2.60 Standardpistole (.22 lfb.)
7.40 Perkusions Revolver (Vorderlader)
7.50 Perkusions Pistole (Vorderlader)

Quelle: Hompage DSB/SBSV

 

Info der neuen einteilung der Altersklassen:

 

Ablauf:
Als erstes kündigt Ihr bitte bei einem Vorstandsmitglied an, das Ihr für die Vereinsmeisterschaft schießen wollt.
Er oder Sie wird euch dann die passenden Scheiben entsprechend signieren und aushändigen, damit Ihr mit ihnen die Disziplin schießen könnt.
Nach dem Schießen werden die Scheiben ausgewertet, das Ergebnis wird in die Vereinsmeisterschafts Liste 2017/18 eingetragen und von wiederum einem Mitglied der Vorstandschaft gegengezeichnet.

Bitte nicht vergessen, mitzuteilen ob ihr an der Kreismeisterschaft teilnehmen wollt. (Einmal angemeldet müssen wir die Startgebühren auch bei nicht antreten erheben, da sie auch vom Kreis eingefordert werden.)

 

Kleine Anmerkung noch:

Nach Rücksprache mit dem Vorstand/Sportwart ist es in einzelnen Fällen möglich, einige Disziplinen die bei uns leider nicht geschossen werden können, auch in anderen Vereinen zu schießen. Dieses Ergebnis bitte dann noch zusätzlich zum Eintrag in die aushängende Liste nochmal mitteilen.

 

Wir hoffen es machen auch dieses mal wieder viele mit und vor allem Ihr habt viel Spaß dabei.

 

mit sportlichen Grüßen:

SGH Emmendingen

2 Gedanken zu „Vereinsmeisterschaft 2017/2018“

  1. Trap und laufende Scheibe sind nicht gelistet da auf unserem Stand nicht geschossen werden können.
    Da ich die lfd.Scheibe seit Jahren in Müllheim schieße, sowohl Verein als auch Kreis kann diese Disziplin weiterhin dort für die SGH geschossen werden?
    Gruß Hans Meidhof.

    1. Natürlich darfst Du auch dieses Jahr laufende Scheibe für die SGH schießen. Es wurden lediglich die gängigsten Disziplinen aufgeführt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *